Heterothele villosella

39,00 €
(1 Stück = 39,00 €)
Auf Lager

Beschreibung


Bezeichnung: Heterothele villosella
Herkunft:
Tansania, östliches Usambra-Gebirge
Lebensweise:
Bodenbewohner
Größe, adult:
bis 3,5 cm
Temperatur:
ca.: 22°C – 25°C
Luftfeuchte:
ca.: 60-70%


Beschreibung


Heterothele villosella gilt als eine der größeren Vertreter der Gattung Heterothele. Die Männchen sind mit ca. 2 cm ausgewachsen, Weibchen mit 2,5-3 cm. Sie haben eine dunkelgraue Grundfärbung von der sich ein goldener Streifen entlang des Carapax bis zum Augenhügel deutlich abhebt. Die Weibchen haben ein muster aus goldenen Punkten auf ihrem Opisthosoma. Bei Männchen ist es eher unspektakulär einfarbig.


Beschrieben: Strand, 1907


Verbreitung


Ihr natürliches Habitat ist das Usambra-Gebirge welches noch heute zu den artenreichsten Gebieten der Welt gehört. Dort gibt es noch Reste von Regenwald, die schon sehr lange dort existieren. Von Oktober bis November ist die Regenzeit in dem Gebiet, und die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit steigen etwas an. Den Rest des Jahres herrschen in dem Usambra-Gebirge eher Kühle Temperaturen.


Terrarium

Für Adulte Weibchen der Heterothele villosella genügen bereits Terrarien oder Boxen mit den Maße 20x20x20 cm. Da die Tiere den Großteil ihres Gespinst überirdisch spinnen, und dabei gerne Gegenstände darin integrieren spielt der Bodengrund eine untergeordnete Rolle. Unsere Weibchen sind bereits mit 2-3 cm Bodengrund vollkommen zufrieden. Der Bodengrund sollte nicht zu feucht sein. Aber es sollte auch darauf geachtet werden das er nicht vollkommen austrocknet. Viel wichtiger sind bei Heterothele villosella genügend Gegenstände und Äste damit sie sich ihr Gespinst anlegen kann. Um eine Vollkommene Austrocknung zu verhindern und ihr Gelegenheit zum trinken zu bieten haben wir noch kleine Wasserschalen in den Terrarien.

Zusätzliche Produktinformationen

Größe/Geschlecht
0.1 = 3-4 cm KL