Caribena versicolor

ab 8,00 €

(1 Stück = 8,00 €)
Lieferzeit: 1-7 Tag(e)

Beschreibung

Bezeichnung: Caribena versicolor (Martinique-Baumvogelspinne)
Herkunft:
Martinique und Guadeloupe
Lebensweise:
Baumbewohner
Größe, adult:
bis 6 cm
Temperatur:
ca.: 24°C – 30°C
Luftfeuchte:
ca.: 70-85%


Beschreibung


Wenn man sich im Hobby mit Vogelspinnen befasst, wird man nicht drumherum kommen auf diese wunderschönen Vertreter zu stoßen. Einer der buntesten und bekanntesten Vogelspinnen im Hobby. Sie besticht durch ihre Vielfalt an Farben. Eine schwarze Grundfärbung und roter Behaarung auf dem Opisthosoma (Hinterleib) und an den Beinen, und einen schimmernd grünen Carapax. Je nach Beleuchtung zeigen sich die Färbungen anders. Aber am schönsten sind sie meiner Meinung nach im direkten Sonnenlicht.


Beschrieben: 1837 als „Caribena versicolor“ von Charles Athanase Walckenaer, Synonym: „Avicularia versicolor“


Verbreitung


Die Caribena versicolor bewohnt Astgabeln und Astlöcher in mehreren Metern Höhe in den Wäldern von Martinique und Guadeloupe.


Terrarium

Da es sich hier um eine mittelgroße Baumbewohnerin handelt, genügt für Adulte Weibchen bereits ein Terrarium mit den Maßen 20x30x40cm völlig aus. Wie bei den meisten Baumbewohner wird auch hier eine Korkröhre in entsprechender Länge hochkant ins Terrarium gestellt, die sehr schnell von den Tieren angenommen wird. Außerdem spinnen sich Tiere gerne ihre röhren etwas nach oben hin aus. Die Caribena versicolor möchte ein Feucht-Warmes Klima, mag allerdings keine Staunässe. Daher empfehlen wir gut belüftete Terrarien oder Boxen die gut abtrocknen und dann alle 5-10 Tage (abhängig von der verbliebenen Feuchtigkeit) besprüht werden. Ab der 4. Fresshaut sind die Tiere meist stabil, und halten auch kleinere Haltungsfehler gut aus. Eine geeignete Wasserschale sollte auch immer zur Verfügung stehen.